Die TV-Serie




Die TV-Serie

Die 13-teilige Fernsehserie „Notarztwagen 7“ wurde 1976 im Auftrag des Hessischen Rundfunks von der Taunusfilm GmbH produziert und Ende 1976 / Anfang 1977 erstmalig über das Vorabendprogramm der ARD ausgestrahlt.

Ende 1988 sowie in den 90´er Jahren wurde „Notarztwagen 7“ letztmalig im Hessen -Fernsehen bzw. bei RTL wiederholt.

In ihr werden Männer und Frauen gezeigt, die im Dienst der Öffentlichkeit rund um die Uhr ihren Dienst auf „Notarztwagen 7“ der Feuerwehr Frankfurt am Main, stationiert an der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Frankfurt (BGU), versehen, um Menschen in Not zu helfen.

Man erlebt, dass ohne die perfekte Zusammenarbeit von ärztlichem Notdienst, Feuerwehr und Polizei eine schnelle Hilfe oft gar nicht möglich wäre. Gerade diese schnelle Hilfe ist jedoch wichtig, wenn Menschen gerettet werden sollen.

hr-media über „Notarztwagen 7“


 

Ein Projekt der K³ GbR - Institut für mediale Prävention Copyright 2009 - 2014